Es ist nicht das, was Niantic angekündigt hatte, dass die Pokemon GO Developer Diaries waren.

Bild 24

Die Pokemon GO-Entwicklertagebücher wurden von Niantic als Reaktion auf die Kontroverse um die Verringerung der Pokestop-Interaktionsreichweite und die anschließende Anpassung von Weihrauch erstellt. Es ist jetzt mehr als ein Jahr her. Es war geplant, dass Niantic über neue Features informiert und erklärt, warum bestimmte Entscheidungen getroffen wurden.

Ab Oktober werden wir alle zwei Monate ein Entwicklertagebuch veröffentlichen, um die neuesten Prioritäten, Ereignisse und Features für das Spiel mitzuteilen.

Die neuesten Pokemon GO Developer Diaries wurden gestern veröffentlicht. Es verfügt eher über ein Designteam als über einen Programmierer. Er wird auch gefragt, wie er die Kunst geschaffen hat. Es ist interessant, die Kunst zu sehen, die für das Spiel geschaffen wird. Es entspricht jedoch nicht dem, was angekündigt wurde. Zur besseren Kommunikation wird Niantic die Entwicklertagebücher von Pokemon GO verwenden. Die Community hat das Gefühl, dass es in bestimmten Bereichen an Kommunikation mangelt, sodass selbst das dafür geschaffene Tool nicht richtig genutzt wird.

Die neuesten Pokemon GO-Entwicklertagebücher finden Sie hier.

Sehen Sie sich unbedingt unsere an Pokemon go Accounts zu verkaufen

Dieser Eintrag wurde in nieuws veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink .
de_DE_formalDeutsch (Sie)